Unser Gebäude wurde 1683 von Bürgermeister und Ochsenwirt Seiz erbaut.



Instandsetzung 1952 und 1962 sowie Sanierung der Fassade in 2005.
Die Stallung, Scheune sowie der Lagerraum wurden im Jahre 1985 zur Weinstube St. Urban umgebaut .


1986 im Oktober konnten wir nach Umbau und Restauration
im Untergeschoß die Weinstube St. Urban eröffnen .

Seit dieser Zeit sind wir stets bemüht, unseren Gästen
den Besuch bei uns so angenehm wie möglich zu gestallten.


Lokal oben
 
lokal unten